in CAD Portal

Neue Funktionalitäten für eine optimierte Zusammenarbeit

Karlsruhe – 12. März 2019 – PDTec erweitert mit Version 3.4 den Funktionsumfang seines PDM-light-Systems CAD Portal und stellt den Anwendern neue Funktionalitäten für eine optimierte Zusammenarbeit zur Verfügung.

CAD Portal verarbeitet sowohl native CAD Daten als auch auf Metadaten basierte Quelldaten effizient, um OEM-spezifische Informationen im Projekt stets zur Verfügung zu stellen.

CAD Integration Client kann im CAD-System geladene Datenumfänge jetzt direkt verarbeiten. Diese Methode des client-seitigen Imports und Exports nutzt das ebenfalls neu entwickelte Modul für den Datenaustausch mit dem Volkswagen-System CONNECT™, um Bearbeitungsdaten mit CAD Portal versionssicher zu bearbeiten und konform wieder zurückzuliefern.

Optimierte Caching-Mechanismen für CAD Daten führen zu einer weiteren Verbesserung der System-Performance. Die angezeigten Bezeichnungen in den Baumansichten können typspezifisch individuell angepasst werden. Erweiterungen und Verbesserungen finden sich auch beim Check-out, in den Suchfunktionen sowie bei Import und Export von CAD Daten.

 

Kontakt

PDTec AG
Roland Friedrich
Tel: +49 (0) 1514 2630518
E-Mail: friedrich@pdtec.de

Neue Beiträge

Suchbegriff eingeben und Eingabetaste drücken um zu suchen