in CAD Portal, PDTec

Verbessertes Produktdatenmanagement und vereinfachter CAD-Datenaustausch

Karlsruhe – 13. April 2018 – PDTec verbessert und erweitert mit Version 3.3 die Leistungsfähigkeit von CAD Portal und stellt den Anwendern neue PDM-light Funktionalitäten zur Verfügung.

CAD Portal verarbeitet sowohl native CAD Daten als auch auf Metadaten basierte Quelldaten effizient, um OEM-spezifische Informationen im Projekt stets zur VerfĂĽgung zu stellen.

CAD Integration Client kann im CAD-System geladene Datenumfänge jetzt direkt verarbeiten. Diese Methode des client-seitigen Imports und Exports nutzt das ebenfalls neu entwickelte Modul fĂĽr den Datenaustausch mit dem Volkswagen-System CONNECT™, um Bearbeitungsdaten mit CAD Portal versionssicher zu bearbeiten und konform wieder zurĂĽckzuliefern.

Optimierte Caching-Mechanismen für CAD Daten führen zu einer weiteren Verbesserung der System-Performance. Die angezeigten Bezeichnungen in den Baumansichten können typspezifisch individuell angepasst werden. Erweiterungen und Verbesserungen finden sich auch beim Check-out, in den Suchfunktionen sowie bei Import und Export von CAD Daten.

 

Kontakt                                                                     

PDTec AG
Roland Friedrich
Tel: +49 (0) 1514 2630518
E-Mail: friedrich@pdtec.de

Neue Beiträge

Suchbegriff eingeben und Eingabetaste drĂĽcken um zu suchen