CAE-Daten- und Prozessmanagement fĂĽr Simulationen und Virtual Engineering

Die Ingenieure von heute benötigen CAE-Datenmanagementlösungen, die ihnen einen schnellen konsistenten und umfassenden Zugriff auf Simulationsdaten geben können – von neuen oder veränderten CAD-Modellen aus den Konstruktionsabteilungen, über neue oder überarbeitete FE-Netze und Rechenmodelle bis hin zu aktuellen Simulationsergebnissen und Reports.

SimData Manager stellt den effizienten und durchgängigen Zugriff auf alle simulationsrelevanten Daten über die komplette CAE-Prozesskette sicher.

Auf diese Weise können Berechnungsingenieure auf einfache Art und Weise den Ăśberblick ĂĽber eine ständig ansteigende Zahl von Simulationsläufen, auch ĂĽber verschiedene Disziplinen hinweg – und im Rahmen einer standortĂĽbergreifenden Zusammenarbeit – entlang der gesamten Lieferkette behalten.

Die Herausforderungen der CAE-Prozesskette beherrschen.

Module des SimData Managers

  • CAE Offline-Client
    Ermöglicht den Export und Import von CAE-Modellen (z. B. Mittelflächen, FE-Netze, Submodelle, Includes) in SimData Manager. Damit ist die Offline-Arbeit für die Integration von Lieferanten einfach möglich.
  • CAD Import-Client
    Ermöglicht den Import von CAD-Daten & PDM-Strukturen in SimData Manager.
  • CAD-CAE Mapping-Manager
    Erlaubt die Definition der Abbildung der Konstruktionssicht (CAD-Struktur) auf die CAE-Strukturen der Berechnung und sorgt so für einen effizienten und komfortablen Updatevorgang bei Konstruktionsänderungen.
  • CAE Part-Manager
    Dient der Wiederverwendung bereits existierender CAE-Teile und dem Schnüren von „Paketen“ für externe Dienstleister.
  • Workflow-Builder
    Interaktives, graphisches Werkzeug zur Definition und Ausführung von Standardabläufen in der Berechnung.
  • Report-Manager
    Halb-automatische Berichtsgenerierung in HTML- und PPT-Format.
  • MKS/MBS-Client
    Datenspeicherung und Datenabgleich von MKS/MBS-Modellen.
  • Console-Interface
    Erlaubt den Zugriff auf alle Simulationsdaten ĂĽber die Kommandozeile und deren Einbindung in Batch-Skripte.
  • Sync-Tool
    Ermöglicht die Synchronisation von Offline-Daten mit den SimData Manager-Datenbankinhalten.
  • Crypto-Vault
    Erlaubt die transparente, verschlüsslte Ablage der Nutzdaten für höchste Sicherheitsanforderungen.
  • Python-API
    HinzufĂĽgen selbstdefinierter Skripte und Funktionen durch den Kunden.
  • Python-Debugger
    Debugger zur effizienten Entwicklung von robusten Inhouse-Phyton-Skripten.

SimData Manager ermöglicht die bidirektionale Verfolgung (Traceability) sämtlicher CAE-Daten, von den zugrundeliegenden CAD-Daten bis hin zum finalen Simulations-Report.

Berechner wissen jederzeit, welche Versionen von CAD-Daten die Grundlage für ihre verschiedenen Zwischenstufen von Simulationsmodellen und die daraus gewonnenen Berechnungsergebnisse waren und können die dafür jeweils hinterlegten Informationen leicht aus SimData Manager beziehen. Berechnungsingenieure werden gezielt über neue Versionsstände von Daten informiert und können dann entscheiden, ob die Änderungen für ihre jeweiligen CAE-Modelle bzw. Simulation relevant sind.

SimData Manager ist die Software-Lösung, um alle Berechnungsdisziplinen in ein übergeordnetes CAE-Datenmanagementsystem zu integrieren und damit auch das „Backbone“-System für alle weltweiten verteilten Berechnungsaktivitäten zu sein. SimData Manager spart auf der einen Seite Zeit und Geld, auf der anderen Seite steigert er die Transparenz aller Berechnungsaktivitäten und erhöht die Qualität und Effizienz in der Berechnung.

Integration CAE-Softwaretools

  • Altair HyperMesh
  • Altair HyperView
  • Altair HyperGraph
  • Animator
  • ANSA
  • Medina

Schwerpunkte SimData Manager

  • Ăśbernahme der Konstruktionsdaten als Ausgangsbasis fĂĽr die Berechnung
  • RĂĽckverfolgbarkeit aller Simulationsdaten bis zur CAD-Ausgangsgeometrie
  • Effiziente Abbildung der CAD- auf die CAE-Strukturen
  • Scripting-Schnittstelle zur Automatisierung von Abläufen in der Berechnung
  • Einfache Integration von CAE-Autorentools (z. B. Altair HyperWorks, ANSA oder Medina)
  • Benutzerdefinierte Abfragen und Reporting, Ausleitungen im Excel-Format
  • Versionierung und Historisierung der Daten
  • Benachrichtigung bei Datenänderungen
  • Workflow-Erstellung und Workflow-Management
  • Batch-Interface fĂĽr Check-in und Check-out von Dateien ĂĽber Kommandozeile
  • Report-Erstellung und Report-Management
  • Visualisierung und Vergleich von Berechnungsergebnissen
  • Frei konfigurierbare Export- und Import-Mechanismen
  • HPC-Integration von Compute-Clustern (z.B. Altair PBS Works, LSF, SGE)

Einfach durchschaubares CAE-Datenmanagement zur Steigerung der Nutzerakzeptanz.

Die intuitive Benutzeroberfläche von SimData Manager gestaltet den Zugriff auf Simulationsdaten und –ergebnisse einfach. SimData Manager unterstĂĽtzt bei der Standardisierung von Daten und Abläufen zur Wiederverwendung ĂĽber alle Simulationsaktivitäten hinweg. Grenzwerte, Lastfälle, Dummies und Materialdaten – alles kann geteilt und zentral ĂĽber Bibliotheken verwaltet und zugänglich gemacht werden. Die leistungsstarken Automatisierungsfeatures von SimData Manager unterstĂĽtzen dabei die Art und Weise, wie die Ingenieure arbeiten.

SimData Manager folgt dem Berechnungsprozess – nicht umgekehrt.

Das auf Python basierende Skripting-Interface macht SimData Manager offen für alle Bedürfnisse des Anwenders. Der Simulationsprozess und die Tools entlang der disziplinspezifischen CAE-Prozesskette sind dadurch leicht zu verwalten, zu verändern, zu kontrollieren und zu automatisieren.

Konstrukteure und Berechnungsingenieure werden mehr Zeit fĂĽr wertvolle Simulationsarbeiten haben.

Audit Trail für vollständige Verfolgbarkeit

  • Alle CAD- & CAE-Objekte mit ihrer Versionsgeschichte
  • Verschiedene Versionen von CAE-Modellen und -Simulationen
  • Ablaufverfolgung fĂĽr alle Objektveränderungen
  • Konfigurierbare Objektansicht

Workflow-Erstellung & Workflow-Verwaltung

  • Graphische Workflow-Erstellung
  • Logische Entscheidungspunkte
  • Automatische und schrittweise AusfĂĽhrung
  • Hierarchische Workflows
  • UnterstĂĽtzt Methodenstandardisierung und Best Practices

Vorteile und Mehrwert

  • Verbessert Transparenz, Qualität und Effizienz der Berechnungsprozesse
  • Unmittelbare Nachvollziehbarkeit der Berechnungsergebnisse
  • Prozesssichere Abwicklung einer ständig wachsenden Anzahl von Berechnungen
  • Sicherstellung der Meilensteine Beschaffungs- und Versuchsfreigabe durch die Berechnung
  • Reduzierter Aufwand fĂĽr Informationsbeschaffung, Modellaufbau und Berichtserstellung
  • Effiziente Auswertung und Interpretation von Simulationsergebnissen
  • Synergien durch einheitliche Datenablage – auch ĂĽber Berechnungsdisziplinen hinweg
  • Einfache Anbindung externer Berechnungsdienstleister
  • Profitieren Sie von einer schnellen EinfĂĽhrung und der einfachen Software-Verteilung in ihrem Unternehmen