Alex Ehrler

Dr. Alex Ehrler ist bei der PDTec AG zuständig für das Vorstandsressort Softwareplattform.

Von 1993 bis 1998 studierte er Informatik an der Universität Karlsruhe mit dem Schwerpunkt „Information Systems Engineering“. Im Anschluss an seine Diplomarbeit arbeitete er drei Jahre bei der SAP AG als Softwareentwickler im Bereich PLM New Application Development. 2001 wechselte er als Chief Architect Internet Solutions zur damaligen PDTec GmbH und konzipierte dort die Informationssystemplattform ice.NET. Im Rahmen internationaler Forschungstätigkeiten promovierte er 2004 mit dem Thema „Semantische Standards und Softwarekomponenten“ am Institut fĂĽr Rechneranwendung in Planung und Konstruktion (RPK) der Universität Karlsruhe.

Seit 2007 ist er Vorstand der PDTec AG.

1_ehrler_small

Albrecht Pfaff

Albrecht Pfaff ist bei der PDTec AG verantwortlich fĂĽr das Vorstandsressort Vertrieb und Marketing.

Herr Pfaff studierte von 1978 bis 1982 Maschinenbau an dem Polytechnikum Giessen/Friedberg. Nach dem Abschluss als Dipl.-Ing. war er zunächst mehrere Jahre als Applikationsingenieur und CAD/CAM/CAE-Berater bei dem weltweiten CAD-Unternehmen GE-Calma – ein damaliger Geschäftsbereich des General-Electric Konzerns – tätig. Von 1990 an übernahm er unterschiedliche Aufgaben und Managementpositionen bei dem CAE-Pionier MSC Software, dem er insgesamt 22 Jahre angehörte und als Vice President und Geschäftsführer in Europa die positive Geschäftsentwicklung wesentlich mitgestaltet hat. Herr Pfaff ist auch langjähriges Mitglied des deutschen Steering Comittee´s der NAFEMS-DACH Organisation und unterstützt u.a. bei Konferenzen, so z.B. der Europäischen SPDM-Konferenz für das Simulation- und Prozessdatenmanagement, die auch von ihm initiiert wurde und mittlerweile schon zum fünften Mal stattgefunden hat.

Albrecht Pfaff ist seit Anfang 2013 Mitglied im Vorstand der PDTec AG.

1_pfaff_small

GĂĽnter Staub

Dr. GĂĽnter Staub leitet bei der PDTec AG das Vorstandsressort SDM.

Herr Dr. Günter Staub absolvierte zunächst eine Berufsausbildung als Maschinenschlosser und eine Berufsausbildung als Technischer Zeichner (Fachrichtung Maschinenbau) und arbeitete anschließend als Technischer Zeichner bei einem mittelständischen Maschinenbauunternehmen und begleitete dessen erste Schritte mit CAD.

Ab 1986 studierte er Informatik an der Universität Karlsruhe mit Schwerpunkt Praktische Informatik. Im Anschluss daran war Herr Staub als wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Rechneranwendung in Planung und Konstruktion (RPK) unter Leitung von Professor Grabowski beschäftigt. Während der Assistententätigkeit leitete Herr Staub die Forschungsgruppe Konstruktionssysteme am Institut und war an mehreren nationalen und internationalen Forschungs- und Industrieprojekten in den Bereichen rechnerunterstützte Produktentwicklung und Produktdatentechnologie maßgeblich beteiligt. Er promovierte mit dem Thema „Komponentenbasierte Entwicklung und Implementierung von Produktmodellen als Basis interoperabler Ingenieursanwendungen“ zum Dr.-Ing.

Seit Ende 1998 ist Herr Dr. Staub Geschäftsführer der PDTec GmbH in Karlsruhe und seit dem Jahr 2007 Vorstand bei der PDTec AG.

1_staub_small

Anna Wasmer

Dr. Anna Wasmer ist bei der PDTec AG verantwortlich fĂĽr das Vorstandsressort PDM.

Nach dem Studium der Informatik an der Universität Karlsruhe (jetzt KIT) war Anna wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer Institut für Informations- und Datenverarbeitung (IITB) und danach am Institut für Rechneranwendung in Planung und Konstruktion an der Universität Karlsruhe. 1993 wechselte sie an die TU Darmstadt zum neu gegründeten Institut für Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK) unter Leitung von Prof. Anderl. Dort promovierte sie 1997 im Bereich Mapping von Produktmodellen zum Dr.-Ing. Im Anschluss war Anna als PDM Consulting Manager bei InterData Access, Inc. und nach deren Übernahme bei Spatial Technology, Inc. tätig.

Seit mehr als 20 Jahren stellt die Optimierung des Produktentstehungsprozesses u.a. mit den Themen PDM/PLM und disziplin- und unternehmensĂĽbergreifende Zusammenarbeit im Engineering ein Schwerpunkt ihrer Arbeiten dar.

Anna war Mitglied mehrerer Arbeitsgruppen in ISO, VDA/ProSTEP, AIAG und SASIG und Co-Chair der AIAG Arbeitsgruppen Technical Data Package Exchange (XMTD) und PDM. Von der AIAG wurde sie 2004 mit einem Outstanding Achievement Award ausgezeichnet.

Als Mitgründerin ist sie seit 1999 in der Geschäftsführung der PDTec, zunächst  in der PDTec GmbH und seit deren Umwandlung zur AG im Jahr 2007 als Mitglied des Vorstandes.

1_wasmer_small